Einzelunterricht

Im Zentrum der Arbeit mit Kindern steht der Einzelunterricht, der individuell auf jedes Kind zugeschnitten ist. Dabei lasse ich mich von einem ganzheitlichen Ansatz leiten. Die Kinder verbringen heute einen großen Teil ihrer Zeit nicht in einem geschützten Raum. Ihr Bedürfnis nach persönlicher Zuwendung ist groß und erfordert eine ständige Bereitschaft, das Unterrichtsgeschehen danach auszurichten.

Wer heute ein Instrument erlernen möchte, hat oft die Fülle der medialen Musikangebote im Ohr und sucht in der Nachahmung die Freude am Musikmachen. Auf diese Wünsche kann insbesondere bei den größeren Kindern eingegangen werden. Andere Musikstile als die Klassik sind auf Wunsch ebenso Bestandteil des Angebots.

Regelmäßige Vorspiele und Konzerte sind öffentlich und bei den Eltern hoch willkommen.
Die Kinder erleben ihr Vorspielen als Teil des Unterrichtsgeschehens und gewinnen Selbstvertrauen und Eigenständigkeit. Der Einzelunterricht mit seiner Einzelförderung trägt maßgeblich dazu bei, den Kindern das Selbstvertrauen zu geben, das sie mit dem Instrument verbindet, um es auch in schwierigen Zeiten nicht vorzeitig aus der Hand zu geben.


71686 Remseck, Neckargröningen,

Wasenstraße 7/1

07146 / 9902561